Samstag - 23. September 2017    
   
 


 
Bezaubernde Altstadt im Nordseebad Hooksiel


Besucher der Ferienwohnungen Möwe und Krabbe finden an der ostfriesischen Nordseeküste zahlreiche Nordseebäder. Eines davon ist Hooksiel in nur rund dreißig Kilometer Entfernung.


Tagesausflug nach Hooksiel

Zwischen Jever und Wilhelmshaven liegt das gemütliche Nordseebad Hooksiel, durch den sich das Hooksieler Tief zieht. Erste urkundliche Erwähnung fand Hooksiel bereits um 1479. Zwischen 1806 und 1814, als die Kontinentalsperre herrschte, soll der Hafen besonders unter Schmugglern beliebt gewesen sein. Im Alten Hafen sind noch heute alte Gebäude aus den 1820iger Jahren erhalten, welche die damalige hohe wirtschaftliche Stellung Hooksiels belegen.

 

 

 

Ein Stadtbummel durch Hooksiel gleicht einer Zeitreise. Im ehemaligen Rathaus ist heute ein Künstlerhaus untergebracht. Der Zwiebelturm fällt sofort ins Auge. Ein Höhepunkt in den Sommermonaten sind die Pferderennen. Sollte das Wetter sich einmal von seiner unfreundliche Seite zeigen, ist die 5000 m² große Nordsee Spielstadt Wangerland ein idealer Ort für Familien. Der Freizeitpark mit zahlreichen Fahrgeschäften, Klettermöglichkeiten und weiteren Attraktionen ist überdacht und bietet somit bei jedem Wetter Freizeitvergnügen für Groß und Klein. Das Hooksmeer ist ein im Rahmen einer Landgewinnungsmaßnahme künstlich entstandener Binnensee, der eine Verbindung zwischen dem Außenhafen sowie dem alten Hafen herstellt. Und das Hooksmeer ist ein Paradies für Wassersportler aller Art. Es lässt sich gut mit dem Tretboot erkunden. Surfer nutzen es als Revier. Sogar eine Surfschule hat sich hier niedergelassen. Wassersportfans sollten unbedingt den Wasserskilift ausprobieren, der am Hooksieler Binnentief zu finden ist. Gleichermaßen gibt es eine Segelschule vor Ort.

 

 

 

Selbstverständlich verfügt der Ort auch über einen hübschen Strand. Dieser liegt auf der gegenüberliegenden Seite des Deiches. Herrlich feiner Sand erfreut auch kleinste Badegäste.

 

Anhänger der Nacktbadekultur finden ebenfalls Strandabschnitte, an denen sie ungestört baden und sich sonnen dürfen. Im Sommer steht den Besuchern und Urlaubsgäste sogar eine mobile Strandsauna bis ca. 6 Personen zur Verfügung. Neben diesen FKK Strand gibt es sogar einen FKK-Campingplatz.

 

Badespaß erlebt man ebenso im Meerwasserhallenbad mit regelmäßigem Wellengang, welches das ganze Jahr über geöffnet hat. Nach einem ausgedehnten Stadtmummel lässt sich der Tag also geruhsam am Strand ausklingen, bevor es wieder zurückgeht in die gemütliche Ferienwohnung.



 

www.kutscherhuus.mobi






   
Letzte Aktualisierung:
03.03.2017



Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Netscape und Firefox: STRG+D ]

© 2012 · steinweg.net