Samstag - 23. September 2017    
   
 


 
Aurich – zwischen Shoppingbummel und historischer Stadtführung


Ein Ausflug nach Aurich bietet viele Sehenswürdigkeiten. Gäste der Ferienwohnungen Krabbe und Möwe benötigen rund eine halbe Stunde, um die charmante ostfriesische Stadt zu erreichen.


Fußgängerzone Aurich mit viele Geschäfte für Jung und Alt

Wer in Aurich nichts verpassen möchte, sollte sich einer Stadtführung anschließen. Zwischen Mai und September werden verschiedene Touren angeboten. Eine ganz besonders schöne Idee ist die historische Stadtführung. Zu dieser Zeitreise wird man von zwei reizenden Stadtführerinnen stilecht in entsprechender Kleidung entführt.

Auch das historische Museum ist kein bisschen angestaubt, und fasziniert große und kleine Urlaubsgäste gleichermaßen. Je nach Saison finden entsprechende Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Im MachMitMuseum geht es jedes Jahr um ein neues Thema. Der Name ist wortwörtlich zu verstehen, sodass das jüngere Publikum voll auf seine Kosten kommt. Ehemals besaß die Stadt fünf Mühlen. Die Stiftsmühle gehört noch heute zu den Markenzeichen Aurichs. 1731 wurde sie in Betrieb genommen. Wie sie funktioniert, kann man vor Ort verfolgen. In der Mühle ist ein spannendes Mühlenfachmuseum untergebracht. Auch hier ist wieder mitmachen angesagt. So darf man sich beispielsweise sein eigenes Müsli fabrizieren. Im Anschluss sitzt man gemütlich in der Teestube bei einer heißen Tasse Ostfriesentee.

 

Ein weiterer Höhepunkt ist die älteste Drogerie der Ostfriesen, die sich ebenso in Aurich befindet. Seit 1855 wird die Geschäftsführung innerhalb der Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Obwohl die Drogerie Maaß kein Museum ist, fühlt man sich ein wenig in vergangene Zeiten zurückversetzt. Aurich bietet sich außerdem für einen Shoppingbummel an. Wer seine Reise an die Nordsee nutzen möchte, um auf Schnäppchenjagd zu gehen, ist in den bunten Einkaufsstraßen der Auricher Innenstadt bestens aufgehoben.

 

In der Playground Skate Hall kann sich einstweilen der Junior austoben. Sie zählt zu den größten Skaterhallen der Bundesrepublik. Oder man startet einen Kletterausflug im Kletterwald Kraxelmaxel. Schließlich kommen auch Nachtschwärmer nicht zu kurz. Der Donnerstag ist zum Beispiel ein guter Tag für Livemusik Fans, die sich dann auf dem Marktplatz in der Markthalle treffen.

Weitere Informationen über Aurich und Hinweise auf Ausflugsziele finden sich auf Deutschland-Reisetipps.de und auf unseren weiteren Ferienwohnungen-Präsentationen.

 



 

www.kutscherhuus.mobi






   
Letzte Aktualisierung:
03.03.2017



Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Netscape und Firefox: STRG+D ]

© 2012 · steinweg.net